Smava und Fidor: der erste Kredit mit Negativzinssatz

Kredite kosten Zinsen. Dieser Satz war bis vor kurzem bedingungslos richtig. Doch jetzt dreht sich alles um. Der Kreditvermittler Smava hat gemeinsam mit der Fidor Bank ein Kreditangebot entwickelt, bei dem man weniger Geld zurückzahlt als man zuvor bekommen hat.

Der Kleinkredit in Höhe von 1.000 € hat eine feste Laufzeit von 36 Monaten. Der Kreditzins beträgt -0,4 %. Nach 36 Monaten hat man dann 994 zurückgezahlt, also 6 € weniger als man erhalten hat.

1. Standard 468x60

Für beide Partner, Smava und die Fidor Bank, ist ein derartiges Angebot natürlich auch die Chance den Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Die Fidor Bank kann zudem überschüssiges Geld, für das sie sonst 0,4 % an Verwahrentgelt selbst bezahlen müsste auf diese Weise temporär loswerden.

Der Kredit ist für alle verfügbar, die die dafür geltenden Kreditbedingungen erfüllen. Ob es Sinn macht für 36 Monate einen derart kleinen Kredit aufzunehmen, muß natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

4. Umschulden 250x250Wer damit einen teuren Dispokredit ganz oder teilweise abzahlen möchte, spart dadurch natürlich einiges an Zinsen. Dort liegen die Zinssätze teilweise ja sogar noch über 10 %. Auch bei einem herkömmlichen Ratenkredit kann es unter Umständen sinnvoll sein, den mit dem Geld ganz oder teilweise zu tilgen. Allerdings sollte einem dann klar sein, daß man dann einen weiteren Kredit in der Schufaakte stehen hat. Auch ist hier zu prüfen, ob von Seiten der Bank nicht noch Vorschusszinsen berechnet werden, dann lohnt sich die Abzahlung des Kredites teilweise gar nicht.

Letztlich sollte jeder selbst prüfen ob so ein Angebot für ihn wirklich sinnvoll ist. Da hilft es durchaus vorher mal mit dem Taschenrechner alles durchzurechnen und nicht nur auf den Negativzins selbst zu achten.

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Smava und Fidor: der erste Kredit mit Negativzinssatz

  1. Billy sagt:

    Lt. Kundenberichten haben nur sehr wenige wirklich den Negativzins bekommen…außerdem für solch kleine Summe für 5-6 Jahre einen SCHUFA-Eintrag riskieren?

    Dann doch lieber zum Volkswagen Rahmenkredit greifen, der ist im ersten Jahr wirklich günstig und man bleibt flexibel!

    • admin sagt:

      Es kommt halt drauf an. Der Rahmenkredit ist ja auch nichts anderes als ein Dispokredit und damit nicht dazu angetan Schulden dauerhaft abzubauen.

      Was den Schufa-Eintrag angeht, ist das ein anderer Aspekt. Zahlt man den Kredit ordnungsgemäß zurück, wirkt sich der Schufa-Eintrag eher positiv aus, weil er zeigt, daß man seinen Zahlungsverpflichtungen ordnungsgemäß nachkommt. Muß aber natürlich jeder für sich entscheiden.

Kommentare sind geschlossen.