American Express: Jetzt auch bei Kaufland mit Amex zahlen

American Express Green CardDie Akzeptanz von American Express wächst stetig. Noch vor wenigen Jahren konnte man American Express-Karten in Deutschland nur sehr selten einsetzen, doch inzwischen hat sich das Bild gewandelt. Nun ist mit Kaufland eine der letzten Supermarktketten hinzugestoßen und bietet die Möglichkeit seine Einkäufe mit Amex zu bezahlen.

Einkäufe bis 50 € kann man kontaktlos ohne Eingabe einer PIN bezahlen, darüber muß die Karte gesteckt werden und mit PIN bestätigt werden.

American Express Green CardMit Kaufland ist nun auch die Schwestermarke des Discounters Lidl zu den Amex-Akzeptanzanbieter zugehörig und man wird wohl auch nicht mehr lange warten müssen, bis auch Lidl American Express akzeptiert.

Durch die zusammelnden Punkte bei Amex, seien es Paypackpunkte oder Membership Rewards, lässt sich einiges an Rückvergütung erzeugen. Für American Express ist diese neue Akzeptanz bei Kaufland ein wichtiger Schritt um im deutschen Markt besser Fuß fassen zu können und mehr Kunden als Karteninhaber zu gewinnen. Zwar ist der Abstand zu Visa und Mastercard immer noch sehr groß, gerade was den Bereich lokaler Einzelhandel und Gastronomie angeht, doch bei den wichtigen Ketten holt Amex inzwischen sehr stark auf.

American Express Gold Card

Durch die steigende Akzeptanz ist es zudem auch einfacher möglich die Umsatzgrenze zu erreichen, damit die Karte auch im Folgejahr kostenfrei bleibt und keine Jahresgebühr anfällt. Bei der American Express Green Card liegt diese Grenze bei 4.000 €, bei der American Express Gold Card bei 10.000 € Kartenumsatz.