Günstige Kredite

Nicht immer hat man selbst genug Geld um bestimmte Dinge zu kaufen. In vielen Fällen hilft da ein günstiger Kredit. Doch wo abschließen und was gilt es zu beachten bevor man einen Kredit abschließt?

Sofortkredit_ohne Rotation 468x60

Was ist ein Kredit?

Bei einem Kredit erhält der Kreditnehmer vom Kreditgeber einen bestimmten Geldbetrag zur freien oder zuvor bestimmten Überlassung und zahlt diesen nebst vorab vereinbarten Zinsen innerhalb eines festgelgten Zeitraums an den Kreditgeber zurück. Die am weitesten verbreitetste Form des Kredites ist der Ratenkredit, bei dem der Kreditbetrag in gleichmäßig hohen Raten über einen vereinbarten Zeitraum zurückgezahlt wird. Unterschieden werden Kredite ansonsten aber auch noch nach ihrem Verwendungszweck, zum Beispiel als Autokredit, Küchenkredit oder Urlaubskredit oder nach ihrer Höhe (Kleinkredit).

Auf diesen Seiten werden die einzelnen Kreditarten näher vorgestellt und auch entsprechende Angebote verschiedener Banken miteinander verglichen.

Kostenloses Angebot für Sofortkredit

Vor dem Abschluß eines Kredites, egal bei welcher Bank, sollte man auf jeden Fall einen ausführlichen Kreditvergleich machen, denn je nach Höhe des Kreditbetrages und der Laufzeit des Kredites kann man hier teils mehrere hundert Euro an Zinszahlungen einsparen.

Im übrigen, nicht immer kann man einzig und allein nach dem Zinssatz gehen, denn auch die häufig von Händlern angebotenen 0 %-Finanzierungen gibt es nicht wirklich umsonst. Häufig bekommen bei solchen Händlern Barzahler nämlich satte Rabatte und rechnet man die Differenz dann um, entsteht daraus ein zumeist gar nicht so günstiger Kredit. Also vorab wirklich genau vergleichen, dann ärgert man sich hinterher nicht über überteuerte Kredite mit hohen Zinsen.