Kostenloses Auslandskonto ohne Schufa

Es kann unzählige Gründe geben, weshalb jemand ein Girokonto im Ausland eröffnen möchte. Die wichtigste Frage für all jene ist aber vermutlich: wo bekomme ich ein kostenloses Auslandskonto? Das Problem ist, daß es zwar durchaus auch in anderen Ländern Angebote für ein kostenloses Girokonto gibt, wenn auch nicht so viele wie hier in Deutschland, man zur Eröffnung eines solchen Kontos aber entweder einen Wohnsitz vor Ort benötigt oder zumindest für die Kontoeröffnung vor Ort sein muß.

Nur wenige Banken bieten die Möglichkeit ein kostenloses Auslandskonto online zu eröffnen.

Für alle, die ein kostenloses Girokonto im Ausland suchen, das zudem schufafrei ist und bequem online eröffnet werden kann, gibt es jetzt ein sehr attraktives Angebot: das Girokonto von Monese mit belgischer IBAN.

Das Monese Girokonto im Überblick:

-komplett kostenlos
-Debit Mastercard kostenlos inklusive
-virtuelle GBP Mastercard erhältlich
Konto kann in EUR und GBP geführt werden
-keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag
-Kontoführung ausschließlich via Smartphoneapp (Android, iOS)
-Nutzung von GooglePay und ApplePay möglich


Kostenloses Monese Girokonto ohne Schufa jetzt eröffnen!


Kartenumsätze mit der Debit Mastercard werden unmittelbar dem Girokonto belastet, die Mastercard hat also keinen separaten Kreditrahmen und kann nur im Rahmen dessen eingesetzt werden, was an Geld auf dem Girokonto verfügbar ist. Ein weiterer Vorteil der Monese Debit Mastercard ist, daß beim Einsatz der Karte außerhalb der Eurozone keine Fremdwährungsgebühren anfallen. Die Umrechnung erfolgt dann zum jeweils aktuellen Mastercard-Kurs.

Das Auslandskonto von Monese ist binnen weniger Minuten eröffnet und für jeden erhältlich.