Zum Inhalt springen

Finanzen: Karten, Konten und Depots Beiträge

Trade Republic führt Handel mit Kryptowährungen ein

Ab sofort kann man bei Deutschlands größtem Neo-Broker, Trade Republic, auch mit Kryptowährungen handeln. Zum Start des Angebots stehen Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash zur Verfügung. Das Angebot von Aktien, ETF und Derivaten wird jetzt also um vier populäre Kryptowährungen erweitert. Diese sind ganz normal über die Suchfunktion in…

Kommentare geschlossen

justTRADE erweitert Handelsangebot

Der Neobroker justTRADE erweitert sein Handelsangebot. Seit einiger Zeit bereits kann man nicht nur rund 500.000 Wertpapiere wie Aktien, ETF und Zertifikate handeln, sondern es lassen sich über justTRADE auch Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum kaufen und verkaufen. Die Kryptowährungen werden beim Bankhaus von der Heydt verwahrt. Die deutsche Abgeltungssteuer…

Kommentare geschlossen

Sparda-Bank Südwest – Kontoführungsgebühren ab 01.06.2021

Alles neu macht bei der Sparda-Bank Südwest eG der Juni. Dann nämlich führt man dort Kontoführungsgebühren ein. Andere Sparda-Banken haben das ja schon viel früher gemacht, nun zieht die Sparda-Bank Südwest nach. Die Preisgestaltung der Sparda-Bank Südwest eG sieht wie folgt aus: SpardaGirokonto Online Kontoführungsgebühr bis 31.05.2021: 0 € Kontoführungsgebühr…

Kommentare geschlossen

ING verbessert Konditionen für ETF-Sparpläne

Die ING möchte vom ETF-Boom profitieren und dabei wohl auch den neuen Tradinganbietern wieder einige Kunden ablocken. Ab 01.04.2021 hat man daher die Konditionen für ETF-Sparpläne massiv verbessert. Ausführungsgebühren fallen nun ganz weg. Die Mindestsparrate beträgt 1 €, wobei man durchaus die Frage gestatten darf ob solche niedrigen Raten wirklich…

Kommentare geschlossen

Die optimale Kombination von Girokonto und Kreditkarte für den Durchschnittsverbraucher

Egal wohin man schaut, die Kontoführungsgebühren steigen immer weiter. Die meisten Leute nehmen das sogar stoisch hin, anstelle nach Alternativen zu suchen. Dabei gibt es gerade unter den Direktbanken noch zahlreiche Angebote, die ohne Kontoführungsgebühren auskommen. Der durchschnittliche Verbraucher benötigt letztlich nicht viel: ein Girokonto mit Debitkarte und eine Kreditkarte…

Kommentare geschlossen